Vegetarier Hölle Seoul

In Seoul treffen wir uns mit Yun, einer 26 jährigen Studentin der Traditionellen Fernöstlichen Medizin. Es ist spannend, mit ihr über den Markt zu schlendern und alles mögliche zu probieren. Korea scheint das Paradies für Fleischliebhaber zu sein. Vieles schmeckt erstaunlich ähnlich zu bayrischen Gerichten, nur mit viel, viel mehr Knoblauch und Chilli. Zum Beispiel probieren wir Blutwurst, Leber, Herz und Lunge mit Yun. Alles könnte genau so auf einer bayrischen Schlachtplatte serviert werden. Ein anderes, sehr beliebtes Gericht ist Schweinefuß. Es soll gegen Kater helfen und die Haut besonders schön machen, weshalb es das Lieblingsgericht vieler junger Mädchen ist. Eine andere Koreanerin erzählt mir mit funkelnden Augen, wie sehr sie Schweinebauch liebt und weil ich auch ein Wammerl-Fan bin, klatscht sie begeistert mit mir ein. Wirklich kein Land für Vegetarier! 

5 Kommentare zu „Vegetarier Hölle Seoul

  1. Hab ich eigentlich schon gesagt, dass ich neidisch bin… Wow, wieder tolle Bilder und Erzählungen. Eine schöne Zeit noch! LG aus dem sonnigen, heißen Chiemgau.

    Liken

  2. Hallo ihr zwei!! Immer wieder schaue ich mit großer Begeisterung eure Bilder an. Und die Kommentare sind natürlich auch super interessant!!!! Wann kommt ihr wieder zurück in den Chiemgau?
    mit liebem Gruß Irmi Schwoshuber

    Liken

    1. Hi Irmi, vielen Dank für die Komplimente. Tatsächlich befinden wir uns quasi im endspurt… Wir fliegen am 20.7 nach Madrid und betreten also wieder europäischen Boden. Dort bleiben wir dann noch a Woche und landen am 27.7 in München. Chiemgau wird aber noch bissi warten müssen, weil wir zunächst erst unsere Familien besuchen.
      Lg Moritz und Dani

      Gefällt 1 Person

      1. Ich wünsche euch noch viel Spaß für den Endspurt und freue mich, wenn ihr wieder da seid!!
        Mit lieben Grüßen Irmi

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s